Termine online buchen
 Facharzt für Innere Medizin

Lebenslauf

Studium

1983-1990

Studium der Humanmedizin an der Rupprecht-Karls-Universität Heidelberg

1989

Auslandsfamulatur Quillabamba / Peru

Beruflicher Werdegang

1981-1982

Zivildienst beim Rettungsdienst des DRK Mosbach

1983

Altenpflegehelfer im Roedder-Altenheim Schefflenz

1991-1992

Arzt im Praktikum im Kreiskrankenhaus Rastatt (Chefarzt Dr. A. Moser)

1992-1997

Assistenzarzt im Kreiskrankenhaus Rastatt (Chefarzt Prof. Dr. H. Keller)

1997

Facharzt für Innere Medizin und Oberarzt der Inneren Abteilung KKH Rastatt

bis 2011

Aufbau und Leitung des geriatrischen Schwerpunktes des Landkreises Rastatt

1999

Aufbau und Leitung der Schlaganfallstation des KKH Rastatt

2012-2013

Aufbau und Leitung des Zentrums für Altersmedizin Kreiskrankenhaus Bühl

Wissenschaftliche Arbeiten

1987-1991

Promotion zum Thema: Regulation der 1,25(OH)2D3 Rezeptoren auf menschlichen Monozyten bei Prof.Dr.E.Ritz, Nephrologische Klinik Universität Heidelberg

1989

Publikation: Evidence for in Vivo Upregulation of 1,25(OH)vitamin D3 Receptor in Human Monocytes Calcif.Tissue Int. (1989) 45: 255-256

1996

Poster: „Eosinophile Pneumonie“ (Kongress Südwestdt. Ges. für Innere Med. Friedrichshafen)

1999

Poster: Einfluss demographischer Entwicklung und Wandel in der stationären Versorgung am Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung Karlsruhe (Kongress Südwestdt. Ges. für Innere Med. Karlsruhe)

Zusätzliche Tätigkeiten

1982-1990

Ehrenamtliche Tätigkeit beim DRK Mosbach

Seit 1997

Vorträge für Laien, Selbsthilfegruppen, Senioren­verei­ni­gun­gen, Pflegepersonal und Ärzte zu Themen der Inneren Medizin, Palliativmedizin und Geriatrie;

Unterricht an der Krankenpflegeschule des Kreiskrankenhauses Rastatt

Seit 1997

Mitarbeit in den Arbeitskreisen „Vernetzung“ und „Weiterentwicklung des Geriatriekonzeptes Baden-Württemberg“ der Landesarbeitsgemeinschaft geriatrischer Zentren und Schwerpunkte

1999

Einrichtung eines „Runden Tisches der Geriatrie“ im Landkreis Rastatt

seit 2005

Mitgliedschaft Rastatter Tafel

2005-2011

Einführung Rehabilitationssport nach Schlaganfall am Kreiskrankenhaus Rastatt und ärztliche Betreuung der Rehasportgruppe

Seit 2015

Vorsitzender des Fördervereines des Kreiskrankenhauses Rastatt

Zusätzliche Qualifikationen

2000

Notfallmedizin

2000

Klinische Geriatrie

2003

Internistische Intensivmedizin

2008

Palliativmedizin

Termine online buchen