Infektsprechstunde: Wir bieten täglich bedarfsorientiert Infektsprechstunden im Anschluß an die normale Sprechstunde an. Für einen sicheren und reibungslosen Ablauf sind folgende Punkte wichtig:

  • Bitte KEINE Onlinetermine für die Infektsprechstunde buchen!
  • Wenn Sie Erkältungssymptome haben, schreiben/sagen Sie uns das bitte vorab bei der Terminvereinbarung.
  • Bitte holen Sie keine Rezepte/Überweisungen o.Ä. ab, wenn wir Infektsprechstunde haben.
  • Nach aktueller Testverordnung führen wir PCR-Tests nur noch bei klinischer Relevanz durch.
  • Falls Sie dennoch (bei eindeutiger Corona-Infektion/positivem Schnelltest) ein Genesenenzertifikat benötigen sollten, erhalten Sie dieses bei den PCR-Teststellen in der Umgebung.

Grippeschutz-Impfung: Wir bieten auch dieses Jahr wie gewohnt Influenza-Impfungen an. Die Termine sind freigeschaltet und werden nach Bedarf bis zum Ende der Influenza-Saison HIER direkt buchbar sein (Button unter den Ärzten). Falls Sie sich nicht online eintragen können, wenden Sie sich bitte an unser Team.

Corona-Impfung: Wir impfen nach Terminvergabe gemäß der aktuell gültigen STIKO-Richtlinien mit demm aktuellen Biontec-Impfstoff und Moderna, je nach Verfügbarkeit. Für Termine wenden Sie sich bitte an unser Team und drucken Sie sich bitte vorab unter www.rki.de den aktuellen Aufklärungsbogen aus und füllen Ihn aus.

Wichtige Infos zur Infektsprechstunde, den Corona- und Grippe-Impfungen (Stand 25.01.23)