Über unseren KV- und DSGVO-zertifizierten Partner arztkonsultation.de kann unsere Praxis jetzt datenschutz- und datensicherheitskonform Patientendaten (Dateien bis 10 MB) austauschen.

So geht es:

1) Bitte fordern Sie einmalig telefonisch oder per Mail einen Login für das Portal arztkonsultation.de bei uns an.

Über diesen Account können für 30 Tage (TAN-Gültigkeit) Dateien an die Praxis und von der Praxis aus versendet werden.

2) Sie müssen einmalig zunächst im virtuellen Wartezimmer unter „Einstellungen“ ein Passwort für den Austausch generieren. Beim Öffnen der Dateien muss das Passwort eingegeben werden.

3) Wenn neue Dateien zum Abruf bereit liegen, wird an die hinterlegte Mailadresse automatisch eine Benachrichtigung gesendet.

3) Die Dateien werden maximal 30 Tage gespeichert. Danach werden sie gelöscht und können nicht mehr abgerufen werden.

Praxis-Information: Sicher Patientendaten mit uns austauschen